Herzlich Willkommen bei Campobel!

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Deutschland
Der Kaufvertrag unterliegt dem deutschen Recht.

Grundlegende Bestimmungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Campobel GmbH) über die Internetseite http://shop.campobel.de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt. Für Datenübermittlungsfehler oder Schreibfehler wird keinerlei Haftung übernommen.


Bestellung
Eine Bestellung kann telefonisch, per E-Mail oder über unseren Shop getätigt werden.

Vertragsschluss
Das Angebot von Campobel GmbH ist eine freibleibende Aufforderung an den Kunden, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der Ware gibt der Kunde ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Campobel GmbH behält sich die Annahme des Angebotes vor. Angebote, die von der Campobel GmbH nicht binnen zehn Tagen ab Zugang des Angebots durch Übersendung einer Auftragsbestätigung angenommen werden, gelten als nicht angenommen.

Preise
Alle Preisangaben verstehen sich in Euro inkl. Mehrwertsteuer. Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands schließen unsere Preise alle Kosten für Porto, Verpackung und Fracht ein, d.h. Sie erhalten die Artikel frei Haus. Alle genannten Preise und Angebote verstehen sich freibleibend. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir für etwaige Fehler keine Haftung übernehmen.

Bezahlung
Unsere Rechnungen sind innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt ohne Abzug fällig. Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Vollkaufleute im Sinne des HGB ist Hamburg. Wenn Sie Vorkasse leisten, gewähren wir hierfür 2% Skonto.

Auftragsbestätigung
Wir bestätigen jeden Auftrag per Brief, Fax oder E-Mail. Davon ausgenommen sind telefonische Bestellungen, die wir per Paketdienst ausliefern können.

Lieferung
Die Lieferung in Deutschland erfolgt in aller Regel innerhalb von zwei Wochen frei Haus. Waren, die wir per Paketdienst ausliefern können, erhalten Sie im Regelfall innerhalb von 2-3 Werktagen.

Montage
Aus Transportgründen sind einige Möbel aus unserem Sortiment nicht montiert. Wir bereiten die Möbel jedoch soweit vor, dass der Aufbau mühelos gemacht werden kann.

Produktbeschaffenheit
Alle unsere Produkte werden in aufwändiger Handarbeit gefertigt. Deshalb kann es innerhalb eines Produktes zu Unterschieden kommen, die jedoch keinen Einfluss auf die Qualität haben und damit keinen Reklamationsgrund darstellen.

Garantie
Wir gewähren auf alle Produkte eine Garantie von 24 Monaten. Sie deckt Mängel ab, die bei gebrauchsüblicher privater Nutzung auf Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen sind.  Wir möchten betonen, dass wir eventuelle Reklamationen Stets zu Ihrer Zufriedenheit lösen.

Lieferungen ins Ausland
Gern liefern wir auch in andere Regionen. Für die Schweiz und das europäische Ausland gelten unsere separaten Preislisten und Lieferbedingungen, die wir Ihnen gerne auf Nachfrage zukommen lassen.

Uneingeschränktes Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe eines Grundes innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Wenn Sie davon Gebrauch machen möchten, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung. Wir holen die Ware selbstverständlich kostenfrei ab. Sonder- und Einzelanfertigungen sind von dieser Regelung jedoch ausgeschlossen.

Vorbehalte
Alle Elemente der Campobel-Site, visuell und sonor, einschließlich entsprechender Technologien, sind urheberrechtlich geschützt. Sie sind exklusives Eigentum von Campobel. Jede Hypertext-Verbindung zur Campobel-Site unter Verwendung der Framing- oder In-Line-Linking-Technik ist ausdrücklich verboten. In jedem Fall muss jede Verbindung, auch wenn sie stillschweigend akzeptiert wurde, auf einfache Anfrage von Campobel unterbrochen werden.
Campobel kann für Nachteile und Schäden, die bei der Internet-Nutzung entstehen, nicht zur Verantwortung gezogen werden, insbesondere bei Abbruch der Verbindung, einem Computervirus, Einmischung von außen oder, ganz allgemein, bei von Gerichten bestätigten Fällen von höherer Gewalt.
Die Marke Campobel ist ein eingetragenes Markenzeichen. Alle Produkte der Firma Campobel GmbH sind gebrauchs- und geschmacksmusterrechtlich geschützt.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen ansonsten nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.